ZFX
ZFX Neu
Home
Community
Neueste Posts
Chat
FAQ
IOTW
Tutorials
Bücher
zfxCON
ZFXCE
Mathlib
ASSIMP
NES
Wir über uns
Impressum
Regeln
Suchen
Mitgliederliste
Membername:
Passwort:
Besucher:
4419846
Jetzt (Chat):
17 (0)
Mitglieder:
5239
Themen:
24223
Nachrichten:
234554
Neuestes Mitglied:
-insane-

ZFX
Gamedesign und Gestaltung
Gamedesign ODER die kreative Ecke
Re: Boardregeln
Geschlossen und gepinnt
AutorThema
atr_23 Offline
Artwork-Berater


Registriert seit:
16.10.2002

Niedersachsen
107316684
BoardregelnNach oben.
Ich möchte aus aktuellem Anlass noch einmal auf die Regeln, die in diesem Forum herrschen, aufmerksam machen.
Vor allem die erste Regel wird in letzter Zeit häufig gebrochen.

Zitat:
1. Illegale Aktivitäten
Die ZFX Community dient zum freien Austausch von Gedanken und Meinungen, nicht von Raubkopien oder ähnlichem. Wer in diesem Forum auf Warez (=Raubkopien) hinweist, also deren Verbreitung und Besitz befürwortet, propagiert oder durch Links o.ä. fördert, wird nach einmaliger Verwarnung fristlos aus der Community ausgeschlossen. Dasselbe gilt für illegale Aktivitäten oder Handlungen jeglicher Art, sowie Aufforderungen zu, oder Verharmlosung von, Straftaten.


Allein der (nicht negativ belegte) Hinweis auf raubkopierte Software ist in einem Forum nicht zu tolerieren. Man schadet durch Raubkopien nicht nur den Herstellern, sondern auch den Entwicklern freiverfügbarer Software (z.B. Opensource Projekte).
Denn jeder Hobbyentwickler, der sich lieber mit Raubkopien beschäftigt, ist für diese Projekte ein verlorener Fürsprecher. Je mehr Entwickler freie Software benutzen, auf diese hinweisen und sie so unterstützen, je mehr Freiwillige werden sich an der Entwicklung dieser Software beteiligen und sie so vorantreiben.
Fragen zu kommerzieller Software können natürlich weiterhin gestellt werden, wenn jedoch einhergehend mit dieser Frage eine illegale Aktivität offen propagiert wird, müssen diese Foreneinträge gelöscht werden (für weitere mögl. Konsequenzen kann man in den Regeln nachschlagen).
Außerdem sollte jedem klar sein, dass man mit dem offenen Befürworten illegaler Aktivitäten in diesem Forum, diese von hoffentlich allen liebgewonnene Austauschmöglichkeit für Hobbyspieleentwickler, gefährden kann.

MfG
atr_23

P.S.:
http://www.zfx.info/Rules.php

2 Mal gendert, zuletzt am 20.05.2006, 02:17:26 Uhr von atr_23.
20.05.2006, 02:13:33 Uhr
Vault 23
Godhand Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
15.10.2002

Deutschland
Re: BoardregelnNach oben.
Hi,

Aha Informationgehalt wahrgenommen, auch wenns mich nicht betrifft. Ich stehe natürlich voll hinter dieser Regel und auch deinen Erläuterungen, wobei sich bei mir natürlich das Rechtsgefühl einschaltet, dass ein bloßer Hinweis darauf eine so deklarierte "illegale Aktiviät" sei. Andererseits, ist das seit dem Heise-Urteil auch verständlich.

Aber warum hast Du das im Gamedesignforum gepostet?

Mit freundlichen Grüßen,
Godhand.

1 Mal gendert, zuletzt am 21.05.2006, 14:23:44 Uhr von Godhand.
21.05.2006, 14:23:28 Uhr
atr_23 Offline
Artwork-Berater


Registriert seit:
16.10.2002

Niedersachsen
107316684
Re: BoardregelnNach oben.
Zitat:
Aber Warum hast Du das im Gamedesignforum gepostet?

Gerade für Kreatiität am Computer, gibt es eine Menge guter kommerzieller allerdings teurer Software, die für viele sicherlich eine gewisse Versuchung darstellt. Und gerade in diesem Forum wird häufig darauf angespielt, dass es sich, bei der in einem Beitrag diskutierten Software, um Raubkopien handeln könnte. Und allein das ist in einem Forum fragwürdig.

Deswegen möchte ich mit diesem kleinen Regelhinweis nochmal einen gewissen Rahmen setzen, wie auf Fragen bezüglich teurer Software reagiert werden sollte.

Aussprüche wie: "Die Software ist viel zu teuer, als dass du dir sie leisten könntest.", "Das steht auch im Handbuch oder hast du die Software gar nicht regulär gekauft?" usw. sind Anspielungen, die man in diesem Forum ebenso vermeiden sollte, wie den Hinweis darauf, dass man die Software nicht gekauft oder anderweitig illegal erworben hat.

Denn sonst wird eine Frage zur Funktionalität bestimmter Software schnell zu einer ausgewachsenen Diskussion über Raubkopien.
Es sollte das Interesse der Community sein, eine solche Diskussion, die in gewisser Weise diese Community gefährden könnte, privat und nicht in diesem Forum zu führen.
Es geht mir nicht darum irgendeine Handlungsweise zu verurteilen.
Ein Diskothekenbesitzer,bzw. um den Vergleich ein bisschen auf meine Funktion in diesem Forum zu beziehen, ein Diskothekenverwalter sollte schließlich auch nicht bei Minderjährigen/Drogenmissbrauch etc. in seiner Disko einfach wegschauen, sondern z.B. mit Warnschildern etc. in seiner Disko zusätzlich auf die Illegalität dieser Dinge hinweisen.
Es handelt sich bei diesem Regelhinweis nur um eine Bitte, Diskussionen bezügl. Raubkopien usw. nicht in diesem Forum zu führen.
Und da das Designforum offensichtlich oft für solche Zwecke missbraucht bzw. versehentlich in Diskussionen dieser Art verwickelt wird, habe ich die Regeln noch einmal speziell in diesem Forenteil zitiert.
Diese Bitte richtet sich dabei genauso an diejengen, die anderen unterstellen illegal erworbene Software zu benutzen, wie die, die offen zugeben und damit befürworten eben dies zu tun.
Diskussionen über Gesetze gehören einfach nicht ins Forum "Gamedesign ODER die kreative Ecke". Vielleicht kann man so eine Diskussion im Offtopic-Forum o.Ä. zu führen.
Dieser Hinweis ist den Hinweisen ähnlich, die ich immer wieder in Beiträgen in diesem Forum über ausschließlich techische Dinge abgeben muss: Diskussionen über Recht gehören hier genauso wenig rein, wie Diskussionen darüber wie man DirectX initialisiert o.Ä..
Falls sich jetzt irgendwer angeklagt fühlt oder falsch verstaden, kann ich nur nocheinmal betonen, dass ich diesen Regelhinweis völlig allgemein und unvoreingenommen verfasst habe und auf kein bestimmtes Mitglied, Verhalten oder geistige Einstellung reagiere. Man könnte sogar sagen, dass dieser Hinweis vor Allem aus bürokratischen Gründen hier nocheinmal gewisse Diskussionen vermeiden soll.
Auf Bald
atr_23

P.S.: Eine Diskussion über illegale Aktivitäten, hat natürlich nichts Illegales an sich, aber wie gesagt das gehört einfach nicht in dieses Forum und stört zumeist die eigentliche Diskussion über was auch immer.

6 Mal gendert, zuletzt am 21.05.2006, 16:10:37 Uhr von atr_23.
21.05.2006, 15:39:29 Uhr
Vault 23
Der Albi Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
21.02.2006

Sachsen
252788363
Re: BoardregelnNach oben.
Auch wenn hier mehrfach gesagt wurde, dass eine Diskussion nicht erwünscht ist, muss ich trotzdem meine Meinung darüber äußern. Es geht nicht anders. Sry

Vorerst muss ich eins Vorweg nehmen: Ich bin auch gegen Raubkopien, wenn sie im großen Stile verbreitet werden, jedoch will ich auch mal die andere Seite der Medallie vorstellen:
Ich als Schüler, poliges Taschengeld von 30€ im Monat, soll mir Software kaufen, die von den Beträgen her im vier- bis fünfstelligen liegt? Ist das euer Ernst??? Leute, das ist realitätsfremd. Und mit eingeschränkten Versionen von IDEs oder anderen Tools kann man sich als HobbyProgrammierer, der vielleicht irgendwann mal was erreichen will, nicht zu frieden geben. Auch sind freie IDEs wie Code::Bloks oder DevCpp eine nette Spielerei für Leute, die keine Großen Projekte oder Erfahrungen haben.. aber auf lange Sicht hin sind es keine ernstzunehmenden Konkurrenzen zu Produkten, die Firmen wie Borland oder MS auf den Markt bringen. Was nicht heißen soll, dass mit den genannten IDEs keine großen Projekte fertiggestellt werden könnten, ich finde nur, es wird einem erschwert. Und wer sich einmal in eine Professionelle IDe verguckt hat, der will davon nicht wieder los.

Solange die Endprodukte keinen Kommerziellen Einsatz finden ist es, zwar unschön, aber dennoch verständlich, wenn man "illegale" Software verwendet.
Und ich finde es gleich gar nicht gerechtferitgt, dass man aus dem Forum geschmissen wird, wenn man einfach mal nur Spaß am programmieren und designen haben will, ohne viel Geld auszugeben.
Verdammt, Leute, es ist ein HOBBY.

MFG

1 Mal gendert, zuletzt am 22.05.2006, 20:32:27 Uhr von Der Albi.
22.05.2006, 20:31:58 Uhr
Cobi Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
13.05.2004

Nordrhein-Westfalen
Re: BoardregelnNach oben.
atr_23 sagte ja auch ausdrücklich dass es hier nicht um die Bewertung der Sache sondern um den rechtlichen Schutz des Forums vor übereifrigen Anwälten geht, es wird sicherlich jedem möglich sein selbst wenn er aus welchen Gründen auch immer raubkopierte Software verwendet dieses nicht hier öffentlich auszubreiten/anzudeuten.
22.05.2006, 20:40:41 Uhr
atr_23 Offline
Artwork-Berater


Registriert seit:
16.10.2002

Niedersachsen
107316684
Re: BoardregelnNach oben.
Naja ich schließe den Thread jetzt mal, weil es hier, um eine Art Ankündigung geht... man wird ja nicht aus dem forum geschmissen wenn man irgendetwas benutzt - nur wenn man davon erzählt und das forum so zu einer sympathiestelle für raubkopien macht...

1 Mal gendert, zuletzt am 22.05.2006, 21:08:45 Uhr von atr_23.
22.05.2006, 21:06:38 Uhr
Vault 23
Geschlossen und gepinnt


ZFX Community Software, Version 0.9.1
Copyright 2002-2003 by Steffen Engel