ZFX
ZFX Neu
Home
Community
Neueste Posts
Chat
FAQ
IOTW
Tutorials
Bücher
zfxCON
ZFXCE
Mathlib
ASSIMP
NES
Wir über uns
Impressum
Regeln
Suchen
Mitgliederliste
Membername:
Passwort:
Besucher:
4397159
Jetzt (Chat):
18 (0)
Mitglieder:
5239
Themen:
24223
Nachrichten:
234554
Neuestes Mitglied:
-insane-

ZFX
Sonstige Foren
Off-Topic
War Rock oder: Cheater in Online-Spielen
NormalSeite: < 1 2 3 >
AutorThema
TomCat Offline
Schütze Arsch


Registriert seit:
02.03.2002

Bayern
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Hi,

@Stefan
d.h. die Spiele werden nicht nur grafisch immer realistischer. Im real life wird ja auch gecheatet was das Zeug hält. Sowohl legal, also auch illegal. Entscheidend ist, wie überall, wers am besten kann!

That's life !

ciao,
TomCat
21.02.2009, 12:47:53 Uhr
Stefan Zerbst Offline
Administrator


Registriert seit:
25.02.2002

Deutschland
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Hi,

@TomCat
Nein, da habe ich andere Moralvorstellungen. Peinlich ist's für alle die das mitmachen und dann abends immer noch zufrieden in den Spiegel schauen können.

Ciao,
Stefan
21.02.2009, 13:16:36 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
PuMi Online ist nicht jeder!
ZFX'ler


Registriert seit:
02.04.2006

Berlin
266670062
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Wenn ich 60€ für ein Spiel kaufe + 10€ für ein Sonderluxusitem und mir ein Cheater aus reiner Gier, Selbstverliebtheit, Selbstgeilheit, Selbstegoismus, Blödheit, Arroganz, Dummheit und Faulheit das Item klaut (damit 10€ per Klick vernichtet) und mir dann von den 50€ den Spielspaß nimmt und zu 0€ verwandelt und somit allen Wert vernichtet - dann kann man solche Leute doch nicht mehr als Idioten bezeichnen oder?

Ich würde allerdings so intelligent vorgehen, dass ich den Hersteller anschreibe ihn den Username schreibe der gecheatet hat und zwei Wege vorschlagen: Wegen missfallens Geld zurück (man darf in Deutschland ja innerhalb von 2 Wochen bei JEDEM Artikel stornieren) oder Entschädigungszahlung und Strafnachverfolgung dieses Benutzer / bzw. Bannung.

Ich kenn das bei mir ganz gut aus der 10. Klasse. Kaum weiß der blöde Cheater, dass "der" Programmieren kann, soll er ein Hack basteln damit der cheaten kann. Allerdings habe ich diesen Typen immer verarscht :P.

Besonders interessant finde ich immer, dass sich solche "Hacker" als Profis wie wir Programmierer ausgeben möchten. Das ist übrigens im seltensten Fällen der Fall, da diese ja nur ein Click-and-Get-Tool verwenden.

Anders sehe ich das bei Nicht-Onlinespielen. Bei GTA IV fand ich das teilweise praktisch da dort teilweise einfach nur kaum schaffbare Aufgaben waren. Nach dem 10 kill bin habe ich den Trainer aktiviert und nur für DIESE Aufgaben das Benötigte aktiviert - mehr nicht. Da helfen einem diese Tools: Wofür sie ja eigentlich gedacht sind.

Und einen Cheater als Idioten und Schwachmat zu bezeichnen halte ich noch für untertrieben. Ich empfinde solche Leute nur als kleines soziale Präkariatsproblem, die schon seit Jahren joblos auf Hartz IV betteln und unsere Steuern belasten.
22.02.2009, 03:15:04 Uhr
Art Train Developer
Seraph Offline
Administrator


Registriert seit:
18.04.2002

England
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Zitat von PuMi:
Und einen Cheater als Idioten und Schwachmat zu bezeichnen halte ich noch für untertrieben. Ich empfinde solche Leute nur als kleines soziale Präkariatsproblem, die schon seit Jahren joblos auf Hartz IV betteln und unsere Steuern belasten.

Ich denke wir sind nun langsam bei der Grenze angekommen.

@Tomcat: Ich enthalte mich mal lieber.

@Cheats: Ich cheate auch, z.B. im SP bei Crysis (nach Release bei den Alien-Level), aber auch bei CoD5 im MP! Da gibt es so tolle Todeskartencheats. Warum haben sich die Entwickler keinen besseren Namen dafuer einfallen lassen und wieso ist die dt. Version nicht zur engl. kompatibel und noch mehr wieso haben sie keine vernuenftigen MP-Modes integriert? Die sind ja mal extrem stumpfsinnig.

Ach ja, in L4D cheate ich auch, wenn ich mit Freunden spiele, z.B. um laestige vom Computer gesteuerte Mitspieler loszuwerden oder den Schwierigkeitsgrad anzupassen.

Was ich damit ausdruecken will, cheaten ist in Ordnung, solange es keinen anderen negativ beeinflusst, was ja leider in deinem Fall (Stefan) nicht gegeben ist.

@War Rock: Da sie nur fuer Items Geld zu nehmen scheinen, sind ihre Einnahmen sicher nicht sehr hoch. Es waere mal interessant zu wissen wie gross das betreuende Team ist. Vielleicht kannst Du darin die Ursache finden, warum sie keine ausreichenden Sicherheitsmassenahmen hinzufuegen.

Ich habe mir eben mal zwei Videos angesehen. Neben weiteren Entwicklern sollten sie auch unbedingt noch ein paar Designer einstellen. :P
22.02.2009, 09:12:47 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
Stefan Zerbst Offline
Administrator


Registriert seit:
25.02.2002

Deutschland
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Hi,

WarRock lebt glaube ich nicht primär von den Items, sondern von den kaufbaren Premium-Mitgliedschaften. Nur als Premium-User darf man eigene Räume aufmachen und die u.a. mit Passwort schützen (große Clans dürften also weniger Probleme mit Cheatern haben aber ich als Gelegenheitsspieler ...).

Ich denke also, dass die schon den einen oder anderen $ einnehmen. Grafisch ist das Spiel nicht der Bringer für ein schnelles Game zwischendurch allemal ok. Wenn da diese Cheate rnicht wären

Ciao,
Stefan
22.02.2009, 12:46:59 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
TomCat Offline
Schütze Arsch


Registriert seit:
02.03.2002

Bayern
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Zitat von Stefan Zerbst:
Hi,

@TomCat
Nein, da habe ich andere Moralvorstellungen. Peinlich ist's für alle die das mitmachen und dann abends immer noch zufrieden in den Spiegel schauen können.

Ciao,
Stefan


Ein Geschäftsfreund hat mir einmal gesagt: "Die Moral wurde von den Intelligenten für die Dummen gemacht". Ob man danach leben soll/will bleibt jedem selber überlassen.

ciao,
TomCat, der heute Lebensweisheiten unter die Leute bringt
22.02.2009, 19:03:18 Uhr
atr_23 Offline
Artwork-Berater


Registriert seit:
16.10.2002

Niedersachsen
107316684
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
lol
tolle lebensweisheit ohne moral wären wir affen die erdnüsse aus der sch**** puhlen würden...
23.02.2009, 03:36:54 Uhr
Vault 23
Stefan Zerbst Offline
Administrator


Registriert seit:
25.02.2002

Deutschland
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Zitat von TomCat:
Zitat von Stefan Zerbst:
Hi,

@TomCat
Nein, da habe ich andere Moralvorstellungen. Peinlich ist's für alle die das mitmachen und dann abends immer noch zufrieden in den Spiegel schauen können.


Ein Geschäftsfreund hat mir einmal gesagt: "Die Moral wurde von den Intelligenten für die Dummen gemacht". Ob man danach leben soll/will bleibt jedem selber überlassen.

Und für sich selbst haben die Intelligenten die Boni erfunden bezahlt via Rettungsschirm aus den Steuergeldern der Dummen. Gut, dass es Geschäftsleute wie euch gibt sonst wüsste der einfache dummer Mann gar nicht wohin mit all seinem ehrlich verdienten Geld. Danke, dass ihr die Moral erfunden habt damit wir Dummen was zum Nachdenken haben.

Ciao,
Stefan
23.02.2009, 08:19:56 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
Seraph Offline
Administrator


Registriert seit:
18.04.2002

England
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Dumme koennen/sollen gar nicht nicht denken. Deshalb haben die "Intelligenten" ja die Regeln fuer die Dummen festgelegt. Erinnert mich wieder an einen Spruch, der mir in letzter Zeit immer wieder in den Sinn kommt: "Ich kann gar nicht soviel essen wie ich kotzen moechte."
23.02.2009, 08:47:31 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
Despotist Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
19.02.2008

Baden-Württemberg
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Zitat von TomCat:

Die Moral wurde von den Intelligenten für die Dummen gemacht.

Es gibt nicht die eine Moral sondern im Prinzip hat jeder seine eigene. Selbst in gleichgeschalteten Systemen stimmen die Meinungen der Leute nicht in allen Dingen überein. Das macht es auch so schwer zu urteilen welche Moral richtig und welche falsch ist. Da ist auch mit Mehrheitsentscheidungen nichts zu machen denn ich denke die Mehrheit der Leute würde einen unlauteren Vorteil für sich in Anspruch nehmen (z.B. Steuertricks) und trotzdem finde ich das moralisch nicht richtig.

Letzendlich führt die Frage nach dem "Warum" beim cheaten auf das "Warum" bei allen Handlungen der Menschen hinaus. Das z.B. eine Milliarden Leute jeden Tag mit dem Auto zur Arbeit fahren kostet dich viel mehr Geld (Klimawandel) als deine paar Items. Und darüber regst du dich nicht auf. Wenn du quasi als einziger auf dem Server nicht cheatest dann solltest du mal prüfen ob deine Moralvorstellungen noch angebracht und zweckmässig sind.

Ich finde die Diskussion jedenfalls sinnlos da es zu nix führt. Du hast deine Position, die Cheater haben ihre. Wenn du dich moralisch über sie stellst und sagst nur du hast Recht und sie nicht finde ich das sehr verwerflich. Von den Beleidigungen mal ganz abgesehen. Genauso könnten sich die Cheater aufregen dass du keine Ahnung hast und kein herausforderndes Ziel darstellst.

Wie gesagt, wenn mir meine Mitspieler nicht gefallen suche ich mir einfach neue.

Gruß
Despotist.
23.02.2009, 10:13:26 Uhr
Stefan Zerbst Offline
Administrator


Registriert seit:
25.02.2002

Deutschland
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Hi,

Thema dieses Threads ist keine Moral-Diskussion, sondern es geht mir darum zu verstehen wie diese Cheats funktionieren. Der Programmierer in mir glaubt einfach nicht, dass es derart unmöglich ist etwas gegen diese einfachen Cheats zu programmieren was auf viel allgemeinerer Ebene funktioniert.

Fast mit am erschreckensten finde ich dabei den Anti-Kick Cheat den es in War Rock leider auch gibt. Der verhindert, dass ein Admin oder Gruppe Vote den Spieler kicken kann. Der bleibt so lange in dem Raum wie er das möchte! Bitte??? Wo gibt es denn so was dass ein Client dem Server sagen darf wenn er gekickt werden kann und wann nicht?

Das Moral-Ding auf abstrakter Ebene wie das an den Abgasen herbeigezogene Auto-Beispiel wurde hier von anderen in den Raum geworfen. Und den Hinweis auf die subjektive Moral die genauso viel Wert ist wie die Mehrheitsauffassung stecke ich einfach mal in die Kategorie "her mit der nächsten Finanzkrise" so lange die Bonuszahlung passt und werde mich dafür nie erwärmen können. Aber auch das ist zugegebenermaßen subjektiv und man kann niemanden zwingen sich auch um andere zu kümmern als nur um das alleroberszuersteigene Selbstwohl. Ihr seid Deutschland.

Ciao,
Stefan
23.02.2009, 12:23:55 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
Despotist Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
19.02.2008

Baden-Württemberg
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Zitat von Stefan Zerbst:

Thema dieses Threads ist keine Moral-Diskussion, sondern es geht mir darum zu verstehen wie diese Cheats funktionieren.

Dafür kommt mir die technische Diskussion aber etwas kurz.

Zitat von Stefan Zerbst:

Das Moral-Ding auf abstrakter Ebene wie das an den Abgasen herbeigezogene Auto-Beispiel wurde hier von anderen in den Raum geworfen.

Welchen Raum meinst du jetzt?
Mit den Beschimpfungen und Unterstellungen hast aber eindeutig du angefangen. Da möchte ich auf die Regeln 6 und 8 der Board-Regeln des Forums verweisen.

Zitat von Stefan Zerbst:

man kann niemanden zwingen sich auch um andere zu kümmern als nur um das alleroberszuersteigene Selbstwohl.

Das erste Prinip nennt man glaube ich Sozialismus, das zweite glaube ich Kapitalismus (Egoismus). Ich denke zur Zeit sind wir irgendwo dazwischen. Und wenn du mir Selbstwohl unterstellst dann hast du mein Posting nicht so verstanden wie ich es intendiert hatte. Ich habe eher eine defensive Haltung und sage "Lass sie machen" weil ich es anmassend finde anderen aufzudiktieren was "Recht/Unrecht" oder "Gut/Böse" ist. Das ist dann ein totalitäres System was du dir zu wünschen scheinst.

Zitat von Stefan Zerbst:

Ihr seid Deutschland.

Naja, und jetzt geht die Diskussion auf den absteigenden Ast und Zukunftspessimusmus? Auch sehr sachlich von dir

Bei deinem Problem kann ich dir technisch leider nicht helfen. Ich will nur ein wenig die in Schutz nehmen die sich hier nicht verteidigen können da die Diskussion leider zu oft über die Leute selbst statt objektiv die technischen Details geht.

Despotist, der cheaten gegen Menschen trotzdem nicht mag.
23.02.2009, 14:05:39 Uhr
TomCat Offline
Schütze Arsch


Registriert seit:
02.03.2002

Bayern
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Zitat von Stefan Zerbst:
Zitat von TomCat:
Zitat von Stefan Zerbst:
Hi,

@TomCat
Nein, da habe ich andere Moralvorstellungen. Peinlich ist's für alle die das mitmachen und dann abends immer noch zufrieden in den Spiegel schauen können.


Ein Geschäftsfreund hat mir einmal gesagt: "Die Moral wurde von den Intelligenten für die Dummen gemacht". Ob man danach leben soll/will bleibt jedem selber überlassen.

Und für sich selbst haben die Intelligenten die Boni erfunden bezahlt via Rettungsschirm aus den Steuergeldern der Dummen. Gut, dass es Geschäftsleute wie euch gibt sonst wüsste der einfache dummer Mann gar nicht wohin mit all seinem ehrlich verdienten Geld. Danke, dass ihr die Moral erfunden habt damit wir Dummen was zum Nachdenken haben.

Ciao,
Stefan


Hi,
also das gemeine Volk ist ne Schafherde, die von den Medien gesteuert ist. Sobald keine Wölfe mehr da sind grasen sie friedlich weiter. Das hat man am BSE Skandal gesehen. Drei Wochen wurde das Rindfleisch verweitert, dann brutzelte wieder das Steak in der Pfanne. Jetzt regt sich das Volk über die Finanzkrise auf und die an große Firmen gezahlten Steuergelder. Das nützt sich bis zur Wahl auch ab, und dann wird am Stammtisch wieder über Autos und Fussball geredet...Ich finde die Moral des kleinen Mannes ist weit schlechter als die der Großen. Die regen sich nur solange auf, solange es sie selber direkt betrifft. Fragt mal einen Opel-Proleten, was er von einer Finanzspritze für sein Unternehmen hält.
Zahlt dem Mann von der Strasse ein Gehalt, muss ja nicht viel sein, dann ist er glücklich und grast friedlich weiter.

ciao,
TomCat, der die Realität erkannt hat.
23.02.2009, 16:12:05 Uhr
Stefan Zerbst Offline
Administrator


Registriert seit:
25.02.2002

Deutschland
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Hi,
Zitat von Despotist:
Welchen Raum meinst du jetzt?

Argh ... leg das Salz weg

Zitat von Despotist:
Da möchte ich auf die Regeln 6 und 8 der Board-Regeln des Forums verweisen.

Wer macht denn solche Regeln?

Zitat von Despotist:
Zitat von Stefan Zerbst:
Ihr seid Deutschland.

Naja, und jetzt geht die Diskussion auf den absteigenden Ast und Zukunftspessimusmus? Auch sehr sachlich von dir

Ganz im Gegenteil, dieses Zitat war ursprünglich dazu gedacht, und sollte auch weitehrin nur dazu benutzt werden, die Leute zu motivieren positiv auf die Gesellschaft des Landes einzuwirken indem sie mit guten Beispiel vorangehen und etwas sinnvolles zum Gemeinwohl beitragen

Es ist also ausschließlich als implizite Aufforderung zu verstehen, auch wenn es als Aussage getarnt daherkommt.

@technischer Teil
Ja ... ich fürchte da gibt es erstmal nicht viel mehr zu sagen. Ich habe so weit verstanden, dass man deutlich mehr gegen Betrüger bei War Rock tun könnte und dass der War Rock Client viel zu viel entscheiden und dem Server diktieren darf. Das reicht mir dahingehend, dass ich der Firma kein Geld mehr zahlen werde und mich halt einfach 5 Minuten schwarz ärgere wenn mir ein Betrüger die Statistik kaputtmacht und ich ein Spiel gezwungenermaßen verlassen muss.

Ciao,
Stefan
23.02.2009, 19:30:23 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
atr_23 Offline
Artwork-Berater


Registriert seit:
16.10.2002

Niedersachsen
107316684
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Andere Mütter haben auch schöne Töchter
ÄÄH
Sonst schau dich doch mal bei anderen Spielen um wie Battlefield XXXX, Armed Assault, (bald) Operation Flashpoint 2 oder für kostenlose angebote bei google free mmofps eintippen :P

Oder frag ob man nicht mit einer kleinen Spendenaktion der zahlenden Mitglieder was gegen das cheaten tun könnte... die haben doch bestimmt nen forum oder?

auf bald
atr_23


1 Mal gendert, zuletzt am 23.02.2009, 20:05:21 Uhr von atr_23.
23.02.2009, 20:05:06 Uhr
Vault 23
corvus Offline
ZFX - Betatester


Registriert seit:
14.01.2003

Nordrhein-Westfalen
36460686
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Bald kommt ja auch hoffentlich noch Battlefield Heroes, das wird ja auch gratis und ich denk es wird auch deutlich Cheat sicherer. :]
24.02.2009, 01:13:29 Uhr
Homeserve
atr_23 Offline
Artwork-Berater


Registriert seit:
16.10.2002

Niedersachsen
107316684
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Jo ich liebe dieses Spiel, wurde hier eigentlich noch wer für die Beta freigeschaltet ?
24.02.2009, 02:13:16 Uhr
Vault 23
Seraph Offline
Administrator


Registriert seit:
18.04.2002

England
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Ich habe vor ca. einem 3/4 Jahr die Demo von Frontlines gespielt, hatte mir ansich gefallen, aber das Spiel scheint aus irgendwelchen Gruenden komplett untergegangen zu sein. Aber vielleicht waere es doch mal einen Blick wert.

Zitat von Despotist:
Wenn du quasi als einziger auf dem Server nicht cheatest dann solltest du mal prüfen ob deine Moralvorstellungen noch angebracht und zweckmässig sind.

Du meinst also, wenn ich am Bahnhof auf eine Gruppe von Schlaegern treffe, die gerade die naechstbeste Omi drangsalieren, dann sollte ich meine Moralvorstellungen nochmal pruefen und mit auf die Omi draufhauen (da wohl angebracht und zweckmaessig), bevor ich die naechste Person bin?

Zitat von Despotist:
Genauso könnten sich die Cheater aufregen dass du keine Ahnung hast und kein herausforderndes Ziel darstellst.

Ich wage es fast zu behaupten, dass Cheater keine Herausforderung suchen, warum sonst sollten sie sich einen unlauteren Vorteil verschaffen. Entweder sie sind so gelangweilt vom Spiel, dass sie es eher wechseln sollten, statt anderen den Spielspass zu verderben oder sie versuchen ihr nicht vorhandenes "Koennen" durch cheaten zu verbessern.
24.02.2009, 12:22:00 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
Despotist Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
19.02.2008

Baden-Württemberg
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Zitat von Seraph:

Du meinst also, wenn ich am Bahnhof auf eine Gruppe von Schlaegern treffe, die gerade die naechstbeste Omi drangsalieren, dann sollte ich meine Moralvorstellungen nochmal pruefen und mit auf die Omi draufhauen

Mit Moralvorstellungen überprüfen meine ich überprüfen. Das heisst man denkt nach was die Vor- und Nachteile der eigenen und der anderen Handlungsweise sind. Dann entscheidet man neu. In den genannten Beispielen würde ich mich zb gegen das cheaten und dafür der Oma zu helfen entscheiden. Eine andere Meinung zu überprüfen heisst nicht sie bedingungslos anzunehmen.

Aber das ist es was Stefan mit "positiv auf die Gesellschaft des Landes" einwirken meint. Ich überprüfe meine Einstellung jeden Tag and den Handlungen der Anderen. Und kann trotzdem guten Gewissens oft nicht mit der Mehrheit einer Meinung sein. Das nennt man glaube ich Charakter.

Viele von den Cheat-Kiddies haben (vielleicht auch aufgrund Ihres geringeren Alters) noch keine Möglichkeit gehabt einen Charakter zu bilden und zu festigen. Sie deswegen zu beschimpfen weil man sich für "erleuchtet" hält finde ich dennoch falsch. Ich entscheide mich bewusst für oder gegen Dinge auch wenn das einen Nachteil für mich bedeutet. Stefan muss diese Entscheidung für oder gegen das Cheaten genauso treffen und mit den Konsequenzen leben. Das meinte ich mit "Moralvorstellungen überprüfen". Entscheiden mit welchen Folgen man besser leben kann.

Despotist
24.02.2009, 13:08:29 Uhr
Seraph Offline
Administrator


Registriert seit:
18.04.2002

England
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Aber deine Chancen wuerden bedeutend besser stehen, wenn Du Dich auf die Seite der Schlaeger stellst. Ansonsten koennte es durchaus passieren, dass Du erst im Krankenhaus wieder aufwachst, falls ueberhaupt. Das ist letztendlich das was Du wolltest, es ist in diesem Moment angebracht und zweckmaessig mit auf die Oma zu gehen, statt sich den anderen in den Weg zu stellen.

Ich finde es gut, dass Du etwas gegen das Beschimpfen sagst. Ich war zwar nicht so direkt, habe aber auch schon gesagt, dass die Grenze langsam erreicht ist. Ebenso finde ich es loeblich, dass Du Dich gegen das allgemeine Verurteilen von Cheatern stellst, allerdings ihre Handlungen im Zusammenspiel mit anderen Spielern zu rechtfertigen und noch soweit zu gehen, dass man sich selbst anpassen sollte, finde ich absolut daneben.

Was Stefan angeht, so kann ich ihn schon gut verstehen, dass er sich aufregt und vielleicht auch mit dem Ton etwas boese rueber kommt, wenn er vielleicht gerade wieder genervt ausgeloggt hat. Ich glaube auch nicht, dass er sich ueber die anderen stellen moechte oder fuer erleuchtet haelt, zumal sein eigentliches Anliegen hier neben dem Ablassens von Frust wohl primaer die Suche nach dem Grund dafuer war, warum es die Entwickler nicht schaffen, sich auch nur ansatzweise gegen Cheats zu schuetzen.

Allerdings muss ich Dir auch hier insofern zustimmen, dass Stefan fuer sich Konsequenzen treffen sollte. Damit meine ich allerdings nicht die Frage, ob er wie alle anderen anfangen sollte zu cheaten oder nicht, vielmehr ob es Sinn macht dieses Spiel noch weiter zu spielen und vor allem dafuer Items Geld auszugeben.
24.02.2009, 13:45:28 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
Despotist Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
19.02.2008

Baden-Württemberg
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Zitat von Seraph:

Aber deine Chancen wuerden bedeutend besser stehen,wenn Du Dich auf die Seite der Schlaeger stellst.

Mir geht es nicht um meine Chancen. Und mit einer gebrochenen Nase die in zwei Wochen verheilt kann ich besser Leben als mit einem schlechten Gewissen für den Rest meines Lebens.
Beim Cheaten tut man zwar keinem richtig weh aber man verursacht wohl trotzdem erheblichen Ärger bei seinen Mitspielern wie aus diesem Thread hervorgeht.
Zitat von Seraph:

allerdings ihre Handlungen im Zusammenspiel mit anderen Spielern zu rechtfertigen

Ich denke nicht dass ich vordergründig ihr Verhalten rechtfertige. Vielmehr suche ich nach einer Erklärung. Wir alle haben Gründe etwas zu tun oder zu lassen und so lange ihr nur darüber spekulieren könnt solltet ihr euch mässigen. Im Zweifel für den Angeklagten! Die Pauschalverurteilung stört mich einfach.

Es ist ein Fakt dass es immer Leute gibt die sich nicht an bestehende Gesetze, Normen und Moralvorstellungen halten. Das sollte man akzeptieren. Da hilft alles schimpfen hier nichts wobei scheinbar noch nichtmal Cheater unter uns weilen um uns ihre Sicht der Dinge mitzuteilen. Vielleicht sollte Stefan seine Beschwerde lieber mal in einem Cheaterforum loswerden. Hier unter Gleichgesinnten wird er wenig neues bezüglich der Moralfrage erwarten können.

Stellt euch vor was wäre wenn alle exakt dieselben Vorstellungen von Moral haben würden. Wir bräuchten keine Gesetze und Verträge mehr. Dass sich in jedem Land die Regierung größtenteils mit der Ausarbeitung von Gesetzen befasst sagt in diesem Zusammenhang viel aus finde ich. Und diese Regeln sind sicher auch in einigen Bereichen für euch gemacht (die Beispiele spar ich mir mal lieber, ich denke ich habe schon genug Fettnäpfchen getroffen .

Zitat von Seraph:

vielmehr ob es Sinn macht dieses Spiel noch weiter zu spielen und vor allem dafuer Items Geld auszugeben.

Darauf sollte meine Argumentation hinauslaufen. Zur Verdeutlichung war sie natürlich ein wenig überspitzt formuliert. Wäre aber interessant wie er sich rechtfertigen würde wenn er plötzlich auch das macht worüber er sich bei anderen aufregt .

Ich spiele übrigens Eve-online und da ist mir noch nichts über Cheater zu Ohren gekommen (nur über Bots). Vielleicht mal in diese Richtung recherchieren.

Despotist
24.02.2009, 14:20:38 Uhr
Stefan Zerbst Offline
Administrator


Registriert seit:
25.02.2002

Deutschland
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Hi,
Zitat von Seraph:
... vielmehr ob es Sinn macht dieses Spiel noch weiter zu spielen und vor allem dafuer Items Geld auszugeben.

Jap. Reales Geld geben ich seit Anfang des Jahres dafür nicht mehr aus. Spiele werde ich das Spiel wohl trotzdem noch, aber ich muss mich wohl damit arrangieren, dass es jedesmal eine Zeitlang dauert bis man einen Raum ohne Betrüger gefunden hat bzw. dass ein solcher jederzeit in einen unverseuchten Raum einfallen kann woraufhin ich mich dann einfach auslogge.

Wird Zeit dass der Postbote FEAR2 endlich bringt

Ciao,
Stefan
24.02.2009, 14:38:50 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
Puhmann Offline
ZFX'ler


Registriert seit:
25.12.2002

Schleswig-Holstein
Mr.Bananacracker
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Ja klar in Singleplayermodi cheate ich auch. Z.b. gerade sitz ich wieder an Baldurs Gate - da kann man mit etwas Gold zusätzlich die Sotry besser genießen

Im Multiplayer ist sowas natürlich ärgerlich. Auch ich spiele ab und an mal Online. Habe ein Account bei Gamigo und spiele dort ab und an LevelR - so ein online Mulitplayer Nascar Spielchen auch eigentlich kostenlos, einige Items kosten allerdings Geld.
Bei Gamigo hat man das eigentlich sehr effizient gelöst. Zum einen versuchen sie klar mit Patches sich dieses Volk vom Hals zu halten. Auf der anderen Seite gibt es ehrenamtliche Gamesages. Die ab und an mal durch die einzelnen Räume zappen, wenn einer erwischt wird, wird der rausgeschmissen, das kann bis zu einem Hausverbot führen.

Dort funktioniert es, zumindest mit dem groben Cheaten. Wenn man von einem Team natürlich systematisch abgedrängt wird ists was anderes - aber das ist das Spiel, da muss man sich halt zu wehren wissen
03.03.2009, 16:42:01 Uhr
Puhmanns World
Seraph Offline
Administrator


Registriert seit:
18.04.2002

England
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Zitat:
Ich denke nicht dass ich vordergründig ihr Verhalten rechtfertige. Vielmehr suche ich nach einer Erklärung. Wir alle haben Gründe etwas zu tun oder zu lassen und so lange ihr nur darüber spekulieren könnt solltet ihr euch mässigen. Im Zweifel für den Angeklagten! Die Pauschalverurteilung stört mich einfach.

Tust Du denn nicht gerade das gleiche?

Naja, manchmal kann man auch mit einer Wand reden und es kommt das gleiche bei raus.


Und was EVE betrifft, vielleicht solltest Du dann auch ab und an mal in deren Foren lesen, denn es gab schon einige Vorfaelle, wo User Exploits ausgenutzt haben und anschliessend gebannt worden sind. Allerdings wird das zumeist nicht an die grosse Glocke gehaengt wie bei anderen MMOGs.

1 Mal gendert, zuletzt am 03.03.2009, 16:52:27 Uhr von Seraph.
03.03.2009, 16:52:00 Uhr
ZFX - 3D Entertainment
Mastermind Offline
Knowledge-Admin


Registriert seit:
18.10.2002

Nordrhein-Westfalen
Re: War Rock oder: Cheater in Online-SpielenNach oben.
Wenn ich mich mal in eure Moraldiskussion einmischen darf:

Zitat:
Wikipedia:
Moral beschreibt, was Menschen faktisch für richtig halten oder was sie gemäß ihrer Vorstellungen vom richtigen Handeln tun.


Damit ist klar:

Erstens: Jeder der eine Wertung vornimmt hat auch eine Moral. Auch TomCat, der behauptet sie sei nur etwas für dumme.

Zweitens: Moral hat nichts damit zu tun was zweckmäßig ist und alles damit, was angemessen wäre. Die Oma anzugreifen mag zweckmäßig sein, angemessen, ist es in der Moralvorstellung der meisten Menschen nicht.

Meine persönliche Meinung ist, dass Moral das ist was über jeden Zweck erhaben überbleibt. Das heißt, wenn ich mir eine Situation vorstellen könnte, in der es mir aufgrund eines Zwecks angemessen schiene die Oma anzugreifen, könnte ich ncht mehr behaupten Omas nicht anzugreifen sei Teil meiner Moral.

Nun gibt es immer wieder Extremsituationen in denen Menschen extreme Dinge tun, von denen sie nie dachten, dass sie das mit ihrer Moral vereinbaren könnten. An dieser Stelle nimmt der Mensch (vielleicht besonders unter Stress) meiner Vermutung nach tatsächlich eine Neubewertung vor, die sich dann nicht mehr mit der Moral der Gesellschaft überschneidet.

That said halte ich die Cheater-Problematik für kein ernstzunehmendes moralisches Problem. Ich frage mich eher ob es wirklich sinnvoll ist dass Menschen "deren Charakter noch nicht gefestigt" ist in Online-Spielen abhängen.

04.03.2009, 10:15:11 Uhr
Work in Progress
NormalSeite: < 1 2 3 >


ZFX Community Software, Version 0.9.1
Copyright 2002-2003 by Steffen Engel