ZFX
ZFX Neu
Home
Community
Neueste Posts
Chat
FAQ
IOTW
Tutorials
Bücher
zfxCON
ZFXCE
Mathlib
ASSIMP
NES
Wir über uns
Impressum
Regeln
Suchen
Mitgliederliste
Membername:
Passwort:
Besucher:
4420847
Jetzt (Chat):
36 (0)
Mitglieder:
5239
Themen:
24223
Nachrichten:
234554
Neuestes Mitglied:
-insane-
"Space Combat Shooter" von Andreas (afogel)


Hallo ZFX-Gemeinde,

hiermit wollen wir von Black Widow Design ( http://www.bwd-online.de ) euch unser erstes Projekt vorstellen.

Aus Gründen der Einfachheit haben wir uns für einen Weltraumshooter entschieden. Dieser arbeitet mit der TriBase-Engine von David Scherfgen. Leider finden wir zwar nicht immer Zeit an dem Projekt zu arbeiten, jedoch wollten wir nun einmal um Feedback bitten.

Zum Spielablauf wollen wir an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten. Macht euch von den Screenshots einen ersten (kleinen) Eindruck; näheres gibts später ;-)

Nachtrag:
wegen der vielen kommentare hat unser grafiker kurz noch ein bild gemacht.
und gleich vorweg: nein! es wurde nicht in unserem spiel gerendert, da sich
screenshots aus unserem spiel noch nicht lohnen. sobald eine spielbare
version rauskommt geben wir euch bescheid






Von Ghost am 22.06.2004, 00:08:58 Uhr
Zitat:

Zum Spielablauf wollen wir an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten. Macht euch von den Screenshots einen ersten (kleinen) Eindruck; näheres gibts später ;-)


Und wozu sendet ihr dann ein IOTW ein ? Noch dazu mit soviel Beschreibung ? Ich seh darin den Sinn nich, nur paar Modelle posten ?

Das is bestimmt noch nich mal Ingame.

Von ChrisM am 22.06.2004, 00:17:05 Uhr
Hi,

also ich find die Modells gut. :)

@mastervc: Falls du als Ghost ein neues Leben anfangen wolltest, ist es dir hiermit misslungen. Dein unverwechselbarer nerviger Schreibstil hat dich nicht nur bei mir schon auffliegen lassen.

ChrisM

Von marc_gfx am 22.06.2004, 00:45:48 Uhr
sieht mir nach schlechtem bryce aus... kann jedes vorschulkind besser. naja vileicht nicht jedes.

Von Ghost am 22.06.2004, 02:23:14 Uhr
@Chrism:

Nick änderungen kommen vor.

Wieso nerviger Schreibstil ? Was hat das hier mit einem Projekt zu tun, das hier ist ein Programmierforum. Kein Render oder GFX Forum. Wenn sie wenigstens paar Ideen oder Story gepostet hätten aber so.

ps. es ist mir egal was du von mir denkst, ich kenn auch viel die Denken das du dauernd mit deinem "Wissen" angibst. aber diese Leute möchte ich nicht nennen.

pss. Die Modelle sind gut aber es sind einfach zu wenig Infos ... *juhu flamewar, er kommt, ich spührs ... :(*

Von Seraph am 22.06.2004, 05:03:33 Uhr
Und können wir nun uns weiter auf das IOTW konzentrieren?

Von Kimmi am 22.06.2004, 08:33:20 Uhr
Ich finde die Modelle recht nett, werden die so im Shooter eingesetzt? Wenn ja, ich freue mich auf das Spiel.

MfG Kimmi

Von simply am 22.06.2004, 10:44:06 Uhr
Ich finde die Modelle und vorallem deren Texturen nicht sehr schön. Die Texturen sehen aus als ob die Raumschiffe aus Steinen gemeisselt wären.

Von Fireface am 22.06.2004, 11:29:05 Uhr
Hallo,

irgendwie hat ghost aber auch recht.
Die Modelle sehen zwar nett aus und können sicher nicht von einem Vorschulkind gemacht werden, doch ein paar Modelle zu erstellen und sie in eine fertige Engine einzubinden die alles von Laden der Modelle bis Rendern erledigt ist nicht wirklich die rießenaufgabe.

Ich hab nix gegen fertige Engine, sondern bin sogar Fan von denen, da sie kleinen Hobby-Teams die Möglichkeit geben ein komplexeres Spiel auch tatsächlich fertig zu machen, aber für IOTW ists nicht gerade das Gelbe vom Ei.

Afogel hat nach Feedback gefragt und das ist das Feedback. Falls er Feedback zum Spiel selber haben will, muss er schon Infos zum Gameplay und zu dem selbstprogrammierten abgeben.

m.f.G. Daniel Lang

Von FredK am 22.06.2004, 11:48:46 Uhr
Ich finde, das die Bilder garnicht so schlecht aussehen, doch die Aufstellung der Raumschiffe erinnert mehr an ein Kinoplakat als an ein Computerspiel.

Von PORTSTORM am 22.06.2004, 14:09:08 Uhr
Doch, ich muss ehrlich sagen, ich finde die Bilder schlecht. Die Screens auf der Site reißens auch nicht. N bissl Bryce (könnte sogar TerraGen sein) und schlecht texturierte Modelle mit nem "Game" ohne Storyangebe. Wieß man echt nicht, was man davon halten soll.

Von Gene am 22.06.2004, 14:40:41 Uhr
Hi
OB es sich gelohnt hat dafür ein IOTW zu machen ist fraglich.
aber da du Feedback haben willst:
Die Raumschiffe im ersten Bild gefallen mir.
aber im 2 ist das linke und das mittlere ein bisschen ecke und sehen nicht aus als wären es taugliche Raumschiffe.

Von JaDirect am 22.06.2004, 15:01:13 Uhr
tach
also ich find eure kritik ein wenig übertrieben, jeder fängt mal so an (ich bin wahrscheinlich noch schlecht ;-) ). Immerhin haben ie den Mut ihre Bilder bewerten zu lassen. In letzter Ziet gibt es sowieso immer wenige IOTWs und da fruet man sich doch über jeden der seine Bilder zeigen lassen will.
Ps.: Info über das Spiel an sich würden mich aber auch interessieren oder sollte das mehr ein Versuch werden ;-)

Von Eisflamme am 22.06.2004, 15:07:06 Uhr
Hi,

ich finde die Modelle nicht schlecht.
Wenn man die Modelle als nicht besonders gut empfindet, dann im Bezug darauf, dass es sonst nichts gibt, in einem fertigen Spiel sind sie allerdings völlig ausreichend, wenn dann ein Spiel stehen würde.
Hier stehen allerdings die Modelle im Mittelpunkt und werden daher auch voll kritisiert...

MfG Eisflamme

Von afogel am 22.06.2004, 17:06:47 Uhr
Also....zum Spiel:
Es soll einen Singleplayermodus und einen Multiplayermodus geben. Im Singleplayermodus kann man Aufträge der Reihe nach erfüllen und wenn man einen geschafft hat kommt man halt zum ncähsten usw.. Diese Aufträge sind meistens nach dem gleichen Prinzip nämlich dem abschiessen von anderen Raumjägern, aber es ist geplant, dass es auch Teamfights gibt, wo man dann schon etwas mehr gefordert wird.

Im Multiplayermodus (nur LAN) gibts es ebenfalls einen Deathmatch und Teamdeathmatchmodus und dazu noch einen kleinen Modus über den ich noch nicht zu viel erzählen möchte, da er noch nicht ganz durchgedacht ist, aber es ist so eine Art Katz- und Mausspiel..

Im übrigen habe ich vergessen zu sagen dass wir die Engine selber erweitern, so dass wir z.B schon eine volle Pluginunterstützung eingebaut haben, die den kompletten Zugriff auf die TriBase-Engine hat!

So besser?

mfg afogel ;)

Von Gene am 22.06.2004, 18:04:46 Uhr
Viel besser.
hört sich gut an.
hoffe ihr bringt das zu ende.
aber das modell im 2 Bild in der Mitte würde ich über arbeiten.
ist ein bisschen ecke.
aber ich könnte es nicht besser.
Gene

Von Fastjack am 22.06.2004, 18:51:32 Uhr
Naja, wenn hier so geschimpft wird, werden demnächst wohl noch weniger IOTWs kommen. Mensch, hauptsache es gibt mal wieder was neues zu sehen. Ist doch gut wenn jemand was einschickt ;)

Von Zero107314 am 22.06.2004, 19:43:34 Uhr
danke für eure aufbauenden kommentare ;)

Von ThunderEye am 22.06.2004, 21:04:11 Uhr
Hi,
also ich finde es auch nicht gerade korrekt, jemanden runterzumachen, weil er "nur" Modelle zeigt... Setzt euch doch (ich meine die Kritiker in bezug auf die Modelle) mal vor ein Modellingprogramm und modelliert mal was. Je nachdem was man modellieren möchte, kann das schon mehrere Tage an Zeit verschlingen und ich finde dann ist ein IOTW gerechtfertigt.
@ afogel: Sehr gute Modelle! :) Auf dem ersten Screen, dass Schiff links finde ich aber ein bissel komisch, diese runden "Stangen" (sind das NURBS?) sehen ein bisschen komisch aus, ich finde da müsste mehr Detail rein.
Ansonsten wie gesagt, sehr gut!
mfg
ThunderEye

Von MadMax am 22.06.2004, 22:59:28 Uhr
Ist es nicht gerade der Sinn des IOTW das man auch kritik übte oder denkt ihr das es nur zur selbstbeweiräucherung dient. Wen jemand das IOTW nicht gut findet darf er doch seine Meinung sagen

Von Mastermind am 23.06.2004, 08:34:22 Uhr
Erstmal agree @madmax:


Von mir aus ist es völlig OK Modelle vorzustellen, hab ich auch mal gemacht. Wenn man das macht sagt man aber nicht Sachen wie

Zitat:
unser erstes Projekt vorstellen.


Sondern vielleicht eher "5 Modelle die für unser erstes Projekt xy erstellt wurden vorzustellen."

Genauso legitim ist es noch nichts über den Spielverlauf zu verraten, wenn man vorher klargestellt hat, dass es um die Modelle und nicht um das Spiel gehen soll.

Aber:
Ein bischen mehr Beschreibung wie z.B. verwendete Tools, Anzahl der Dreiecke und Vertices, MannStunden, die zur Erstellung verbraucht wurden und vielleicht auch eine kurze Beschreibung, was die Modelle überhaupt darstellen sollen, würden zu einer wesentlich runderen Präsentation beitragen.

Zum Feedback auf die Bilder kann ich nur sagen, dass der Hintergrund und die Perspektive sehr ungünstig gewählt sind. Eine Kollage aus mehreren kleinen Bildern der Modelle vor neutralem Hintergrund hätte mehr Konzentration auf das wesentliche erlaubt.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es recht schwer ist vernünftige Texturen hinzukriegem, aber ihr solltet versuchen an den Texturen noch zu arbeiten. Oder jemanden arbeiten zu lassen, der das besser kann.

Naja und das Grüne Modell gefällt mir subjektiv gar nicht.

Von afogel am 23.06.2004, 12:54:05 Uhr
mhhh...ein paar Posts weiter oben hab ich den gewünschten Text über das Spiel geschrieben. Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)

mfg afogel

Von Zero107314 am 23.06.2004, 18:45:47 Uhr
@ThunderEye: das lob gebührt unserem grafiker Jack Raynor .

find ich nett, dass uns doch noch ein paar Leute verteidigen :D

Übrigens denke ich, dass auf Grund der vielen Kommentare die Modelltexturen nocheinmal überarbeitet werden.
Falls ich es richtig zusammenfasse, haben die meisten nur etwas gegen das mittlere im 2. Bild. Und das grüne passt vielleicht nicht so ganz zum Rest, was aber auch am Hintergrund liegen könnte.

mfg
Zero

Von int am 24.06.2004, 22:08:11 Uhr
hi,
also eigentlich find ich alle texturen nicht so gelungen. die modelle sind ziemlich lowpoly, aber mit richtig gescheiten texturen kann man auch da noch einiges reissen.
recht gut finf ich die texturierung von dem raumschiff in der linken oberen ecke auf dem unteren bild. daran solltet ihr euch orientieren.

Von Löwe am 25.06.2004, 00:24:20 Uhr
Hi!

ich find cool, das die schiffe (einige zumindest) vom typischen raumschiff-look anweichen.

die texturen würden verm auch besser wirken, wenn nicht immer si riesige flächen damit bedeckt wären.

z.b. unteres bild, mittleres schiff: die düsen/triebwerke/was auch immer, hätte ich nicht mit der selben textur belegt wie den rumpf. die "tragflächen" evtl wieder anders.
dann währt ihr weg von dem "wir mauern uns ein raumschiff"-look

beim schiff rechts unten (oberes bild) würde ich (... ich. ist natürlich eure sache :) ) die blauen flecken nicht auf die textur des eigentlichen schiffes kleben, sondern wie ne art schild um das schiff fließen lasssen (nur so ne idee)

und (weils ja nen space combat shooter wird) vielleicht aussen an den schiffen noch irgenwelche waffensystem anbringen, oder entsprechende öffnungen.

ansonsten, waret ich erstmal auf die demo, bevor ich euch heilig spreche :D ;)

mfg
Löwe

Von marc_gfx am 25.06.2004, 14:33:45 Uhr
eine kleine erläuterung zu meinem ersten kommentar:
es wird aus eurer beschreibung nicht deutlich wie diese bilder entstanden sind. wenn ich die bilder anschaue denke ich sofort an bryce. teilweise importierte polygon modelle, andererseits ein paar bool-operationen und schlussendlich mit diesen komischen bryce-shadern gerendert. kugeln und zylinder erscheinen ausserdem highpoly zu sein. desweiteren kommen mir beide hintergründe sehr verdächtig wie bryce vor.
mit anderen worten, ich glaube nicht dass diese bilder aus dem spiel stammen oder mit der beschriebenen engine gerendert wurden. was evtl. doch dafür spricht, ist der fehlende schattenwurf. aber das kann auch an der schlecht gewählten beleuchtung liegen, was mein erster tip wär.
von einem fake wollte ich nicht sprechen, aber es fehlen wirklich viele informationen zu den bildern selbst. Ich hoffe ihr könnt meine fragen beantworten und wenn es bryce ist, schreibts hin. dann hört sich die kritik anders an.

Von Zero107314 am 25.06.2004, 14:46:58 Uhr
die bilder sind wirklich nur bilder der modells.
sie wurde mehr oder weniger in eile erstellt.
einige waffensysteme sind bereits fertig, sind allerdings bei den bildern nicht dabei, da diese von der engine zu den schiffen dazugerendert werden (variable bewaffnung).
die bilder wurden beide NICHT von unserem spiel erstellt, sondern direkt von unserem grafiker.
somit also in seinem design-programm.
alle modells sind selbstgemacht! also keine importe!
@Löwe: und das mit den blauen flecken ist übrigens eine gute idee :D

dazu muss ich sagen, dass mir persönlich die schiffe bereits sehr gefallen (außer vielleicht die textur des unteren mittleren, aber das war auch das erste, das er gemacht hatte.. glaub ich)


schatten werden wir wahrscheinlich im spiel selbst ebenfalls deaktiviert lassen, da das nur ein völlig sinnloses detail wäre (von mir aus über eine option auch einschaltbar). das ist aber geschmackssache.

zu der bewaffnung:
an den schiffen befinden sich slots, an denen waffensysteme angebracht werden können. jedes schiff hat seine eigene waffenzahl und kann beliebig ausgerüstet werden.
je nach gewicht der bewaffnung hat dies natürlich auch auswirkungen auf die flugeigenschaften/tauglichkeit der schiffe.

über die physik-engine streiten wir uns derzeit noch, somit kann ich euch noch nicht verraten, wie genau was reagiert.


mfg
Zero

Von afogel am 26.06.2004, 09:30:05 Uhr
Wir streiten uns nicht, sondern diskutieren was passender ist ;)

Ansonsten: Keep waiting! Wir werden euch sofort mitteilen, wenn es eine Demo gibt und dann könnt ihr euch einen Eindruck machen...

Von Zero107314 am 26.06.2004, 14:10:00 Uhr
wer will kann sich jetzt auf http://www.bwd-online.de auf der rechten Seite in die Newsletter-Liste eintragen.
Sobald die erste spielbare Version erscheint werden wir eine Informationemail an alle eingetragenen eMail-Adressen schreiben.
(auch wenn nur selten News verschickt werden, kann man den Newsletter-Service jederzeit abmelden)

--------------

huui.. das bild ist etwas groß geraten.
;-D

Von malignate am 26.06.2004, 22:16:41 Uhr
Hi,

teilweise ist es recht gelungen - bezogen auf die Modells - und für das erste projekt echt nicht schlecht - besonders da Titelbild. Jetzt noch ein paar Kommentare, bitte konstruktiv auffassen und nicht als Beleidigung sehen.

Bild 1:
Die Modelle sehen ein bissle nach einem Mix aus einem großen Schlachtschiff und einem kleinen Fighter aus. Macht die Schiffe mal ein bisschen schlanker, macht die Flügel dünner und vor allem...haut mal richtige Waffen drauf. Nicht diese kleinen Dinger, die man fast übersehen kann sondern fette Wummen. Raketenwerfer, Plasmawerfer, Laserkanonen. Übertreibt ein bisschen, das schadet nicht. Ebenso die Antriebe - überzieht ein bisschen und baut den Raumwschiffen fette Antriebe drauf - nicht nur einfach ein Loch sondern Düsen, am besten mehrere... so 4-6. Und dann überarbeitet die Texturen. Die Texture des vorderen linken Raumschiff ist nicht schlecht. Sie betont recht gut die Stahlplatten aus dem ein Raumschiff geschaffen ist. Macht sie aber bitte ein bisschen größer, so dass der Eindruck entsteht es handelt sich um große Stahlplatten.


Bild 2:
Was ist das für ein Mix aus Raumschiffen???
Ein wenig Detail könnte an diesen Raumschiffen nicht schaden. Überlegt euch außerdem eine kleine Storie. Braucht nix großartiges zu sein. Es reicht sowas in der Art:
"Erneut sind die Menschen bedroht. Eine neuartige Rasse, hoch zivilissert und technisch überlegen, mit unglaublich schnellen, allerdings schwach bewaffeten Raumschiffen bedroht die Erde."
Dann entwerft die Raumschiffe. Macht zwei Parteien. Die Menschen mit großen, langsamen Raumschiffen und schwerer Bewaffnung und die Aliens mit ästhetischen schnellen Jägern, die auch gut an Tiere angelegt sein können. (z.B Riesenkraken, Delphine, Pinguine).

Bild 3: Hier gilt das gleiche wie vorher. Bei dem Hintergrund bekommt man akuten Augenkrebs also erfindet schnell einen neuen.

Von Ghost am 26.06.2004, 23:50:36 Uhr
Wow :)

Sieht Ingame doch gut aus, warum habt ihr das versteckt ?

Von afogel am 27.06.2004, 11:58:24 Uhr
Wir haben es nicht versteckt, denn wir haben ja die Website angegeben...

mfg afogel

Von Zero107314 am 27.06.2004, 11:58:32 Uhr
keine Ahnung.. des hab ich irgendwie vergessen.
Obwohl mir des so gefallen hatte ;-D

es ist allerdings kein screenshot aus dem spiel (gleich mal vorweg). im spiel wird u.a. der blend-effekt der sonne wesentlich anders gehandhabt, aber mehr zudem, wenn wir soweit sind.

Von Zero107314 am 16.07.2004, 13:52:49 Uhr
Hier Links zu den Gallierien:

Eingang: http://www.bwd-online.de/pictures.php

Grafiken: http://www.bwd-online.de/pictures.php?cat_id=4

Schiffe: http://www.bwd-online.de/pictures.php?cat_id=5